Anfahrt mit dem PKW

  • Aus Orten westlich des Inns die B15 an der Ausfahrt Wasserburg bzw. die B304 an der Ausfahrt Wasserburg West verlassen und auf der St2359 - der Wegweisung Wasserburg Zentrum bzw. BADRIA folgend - bis über die Innbrücke fahren. Nach der Innbrücke nach rechts in die Rosenheimer Straße und nach ca. 300 Metern - direkt nach einer Fußgängerampel - erneut recht in den Klosterweg einbiegen und bis zum Ende durchfahren.
  • Aus nördlich oder östlich von Wasserburg gelegenen Orten östlich des Inns die B304 an der Ausfahrt Wasserburg West verlassen oder überqueren und auf der St2092 - der Wegweisung Wasserburg Zentrum folgend - bis zum Beginn der Einbahnstraße fahren. Spätestens zwischen Tankstelle und Sparkassengebäude auf die linke Einbiegespur wechseln und der Wegweisung Rosenheim bzw. BADRIA folgend links in die Rosenheimer Straße und nach ca. 300 Metern - direkt nach einer Fußgängerampel - recht in den Klosterweg einbiegen und bis zum Ende durchfahren.
  • Aus südöstlich und südlich von Wasserburg gelegenen Orten östlich des Inns auf der St2359 bzw. St2092 - der Wegweisung Wasserburg Zentrum folgend - auf der Rosenheimer Straße mindestens 500 Meter des abschüssigen Hohlweges befahren. Entweder der 1. Wegweisung zur Inn-Staustufe und Berufsschule folgend links in die Ponschabaustraße oder der 2. Wegweisung zur Beruflichen Oberschule folgend links in den Klosterweg einbiegen und bis zum Ende durchfahren.

Parkplatz

Das Ende des Klosterweges ist mit der Ponschabaustraße über die Bürgermeister-Winter-Straße, an der ein großer Parkplatz für die beruflichen Schulen liegt, verbunden. Von dort erreichen Sie das direkt am Innufer liegende Schulgebäude der Beruflichen Oberschule in wenigen Minuten.