Berufs- und Studienberatung

Berufs- und Studienberatung durch die Agentur für Arbeit

Unsere Schule wird durch Herrn Franz Zähringer von der Agentur für Arbeit Rosenheim unterstützt.

 

Während der Ferienzeiten finden keine individuellen Sprechzeiten an der Schule statt.

Im Beraterbüro der Agentur für Arbeit Wasserburg – Heisererplatz 12 – 83512 Wasserburg können ab August auch persönliche Termine per Email vereinbart werden.

 

Ab Oktober 2021 ist geplant im 2-Wochen-Rhythmus Sprechzeiten in den Räumen der Beruflichen Oberschule Wasserburg anzubieten, sofern es die coronabedingte Situation erlaubt.

Persönliche Beratungen sind weiterhin per Telefon oder Skype möglich.

Kontaktdaten:  Franz.Zaehringer@arbeitsagentur.de

Telefon: 08031/202-455

Telefax: 08031/202-527

Agentur für Arbeit Rosenheim, Wittelsbacher Str. 57, 83022 Rosenheim

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Namen, Adresse, Telefon, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum und den Namen der aktuell besuchten Schule zu hinterlassen.

Beratungen im Beratungsbüro in Wasserburg für Schüler, die die Schule ohne Erfolg verlassen

Beratungen im Büro der Agentur für Arbeit in Wasserburg, Heiserer Platz 12 werden auch für Schüler angeboten, welche die Probezeit nicht bestehen bzw. die Schule ohne Schulabschluss (d.h. ohne Fachhochschulreife bzw. Abitur) verlassen und danach z.B. eine Ausbildung absolvieren wollen. Diese wenden sich bitte direkt an die Mitarbeiter der allgemeinen Berufsberatung Frau Andrea Selbertinger oder Herrn Christian Selbertinger und vereinbaren einen Termin in Wasserburg unter der E-Mail: rosenheim.berufsberatung@arbeitsagentur.de bzw. der kostenlosen Hotline 0 800 4 5555 00.

 

 

Berufsinformationszentren (BIZ)

Zur Selbstinformation - ohne Voranmeldung:

  • BIZ Rosenheim, Wittelsbacherstraße 57, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/202-360 oder
  • BIZ München, Kapuzinerstraße 30, 80337 München, Tel. 089/5154-6182

Studienberatung an den Hochschulen

Detaillierte Informationen zu

  • Studienwahl und Studienverlauf sowie
  • Fragen der Berufsaussichten von Hochschulabsolventen

erhalten Sie auch bei den Studienberatern der Hochschulen für angewandte Wissenschaften und Universitäten.